MHKW Darmstadt
EnergieLink wurde mit der Planung und Steuerung eines fünfwöchigen Totalstillstands der drei Verbrennungslinien im MHKW Darmstadt beauftragt.


Eckdaten / Infos:
Höchste Effizienz und ein punktgenaues Timing: Der aktuell durchgeführte Totalstillstand der drei Verbrennungslinien, wurde von EnergieLink minutiös geplant und umgesetzt.  Im Rahmen dieser Revision sind zudem umfangreiche Sanierungs- und Baumaßnahmen in einem sehr eng definierten Zeitfenster erfolgreich ausgeführt worden. EnergieLink hat die Planung und Koordination sämtlicher Lieferanten gesteuert. Die tägliche Bauleitersitzung und die während des Gesamtstillstands täglich anfallende Kontrolle des Baufortschrittes vor Ort lag ebenfalls in den Händen unserer Ingenieure. So konnten die Qualität der Revisionsarbeiten genauso gewährleistet werden wie die weit im Voraus geplante Wiederinbetriebnahme des Müllheizkraftwerkes.

Planung Gesamtstillstand